Menü ⬅︎ Zurück
 
 

UNSERE PROJEKTE


Die Sozialkapital-Projekte in Gemeinden und Ländern beziehen sich auf die Messung und Analyse des Sozialkapitals aller Bürgerinnen und Bürger ab dem 15. Lebensjahr, sowie  - darauf aufbauend - die "Aktionsforschung".
Unter Aktionsforschung fassen wir Sozialkapital-Studien zusammen, in denen aus den ersten Ergebnissen Aktionen entstehen, die weiter evaluiert werden.
Auf diese Weise ergeben sich ,best practice'-Beispiele erfolgreicher Aktionen, aber auch Einsichten in Hindernisse und begrenzte Wirkungen. Das experimentelle Erlernen von Gemeinschaftsaktionen bietet die Chance, soziale Entwicklungen in einem "lernenden System" zu gestalten.